Glänzen in der Kälte beim Bayrischen Filmpreis & dem Deutschen Filmball ?????

1 Grad, Schneeregen und Wind – perfekte Bedingungen für zwei Abende am roten Teppich ??

Die ersten Wochen im neuen Jahr nahmen so langsam wieder Form an und es kam tröpfchenweise wieder Routine in die Arbeit am Set und im Büro.

Durch Zufall hab ich im Internet vom bayrischen Filmpreis erfahren und hab mir meinen Bürotag perfekt zusammen gelegt. Stunde früher kommen – Stunde früher gehen. So stand ich dann um sechs im Schneeregen mit wenigen Schaulustigen und Autogrammjägern planlos am roten Teppich beim Prinzregententheater. Nur die Hardcore Autogrammjäger wussten wer beim diesjährigen Filmpreis über den Teppich schreiten wird. Ich hatte absolut keine Ahnung und hab mich einfach überraschen lassen. So war es auch umso spannender als die Shuttle Fahrzeuge mit ihren abgedunkelten Scheiben vorgefahren sind. Von Elyas über Til bis hin zu der Revolverheld Truppe und Uschi Glas, so ziemlich jeder deutsche Schauspieler oder Musiker war vertreten. Zig Fotos und spannende Gespräche über Kleider, Accessoires, Schuhen und Posen später waren leider auch schon alle Promis an mir vorbei. Man war das geil! Alle so freundlich und offen ?? Vorgestern ging es dann weiter – der Deutsche Filmball stand an. Bei ein paar Gästen wusste ich schon durch den Filmpreis am Vortag dass sie auch am Filmball teilnehmen würden.
Wow, solch Hammer Kleider! Eins nach dem anderen lief an mir vorbei. Viel Haut trotz Kälte, Respekt! Und dann haben sie sich auch noch Zeit für Fans wie mich genommen. Echt klasse!

Fotos unten ?

Heute habe ich dann realisiert dass ich nur noch zwei Wochen im wunderschönen München bin.. Echt traurig! Die Zeit ging so fix um..
Was für eine geniale Zeit liegt bitte hinter mir?! Ich habe so tolle Leute kennengelernt und allgemein so besondere Kontakte geknüpft! Vielen Dank dafür!!
Die nächsten zwei Wochen noch schön genießen und die Sau raus lassen bevor es wieder heim geht ist jetzt wohl die Devise ?

Heute erneut spontan vor die Kamera gehüpft – mal schauen was draus wird ☺️

Was ich so die letzten Wochen anstelle erfahrt ihr dann im nächsten und letzten Post hier aus MUC.
Nach meiner Zeit in München stelle ich natürlich weiterhin Erlebnisse hier rein! Habe so viel Neues am Start was euch nicht vorbehalten werden darf ?

Bis dann ihr lieben!
Cheers Lisa ?

IMG_5322

IMG_5320

Nina und Katja Eichinger

IMG_5318

IMG_5316

Palina Rojinski und Lena Klenke (Fack ju Göthe)

IMG_5315

IMG_5313

Jessica Schwarz und Sophia Thomalla

IMG_5310

IMG_5305

Heiner Lauterbach und Alexandra Neldel

IMG_5304

IMG_5303

Max Giermann und Antoine Monot Jr.

.IMG_5300

Norbert Heisterkamp

IMG_5299

Lucas Reiber (FjG 2)

IMG_5260

IMG_5252

Elyas M´Barek und Johannes Strate

IMG_5250

IMG_5244

Jella Haase und Jutta Speidel

IMG_5242

IMG_5261

Joyce Ilg und Til Schweiger

IMG_5246

Florian David Fitz

IMG_5248

Gizem Emre

IMG_5207

IMG_5186

IMG_5162

IMG_5324

IMG_5350    IMG_5348

IMG_5351

IMG_5352

IMG_5105

-> Unser Kofferraum nach dem Urlaub und noch bevor das Team am Set sich dran vergriffen hat 😉

IMG_5116  IMG_5118

IMG_5119

089 Bar 🙂

IMG_5005  

IMG_5088

 

IMG_5354

 

A guads neis Jahr eich ein!???

A guads neis Jahr eich oin! ?

Ja, wie gesagt, ein wunderschönes neues Jahr euch allen! Hoffe ihr seid alle gut reingekommen.
Für mich ging es kurz vor Weihnachten per Flieger heim um mit meiner Family und meinen Freunden die Weihnachtszeit so schön wie möglich zu gestalten ?
Naja, so schnell und einfach lief es dann doch nicht so ganz.. Bazillenparty hier in Muc. Ja, wirklich jeden unserer Familie hier hat es erwischt.. Sogar Haushund Nero ? Ein Hoch auf das nette Lufthansa Personal was mir vor lauter Erschöpfung geholfen hat!! ✈️
Angekommen zuhause saßen Flo und ich dann auf heißen Kohlen da wir auf mein vorgeschicktes Paket aus Muc mit Geschenken warteten.
Dreieinhalb Jahre und fünf Geschenkpapierrollen später ging es dann wieder auf die Couch ??
24.12.15- Ja, nun noch ein Jahr älter. 1️⃣9️⃣ Mein Geburtstag war wunderbar! Frühstück mit der engsten Familie, Besuch von Freunden und dann Bescherung. Was ein toller Tag! Danke hier erneut für die zahlreichen und zuckersüßen Geburtstagswünsche! ❤️
Über die Weihnachtstage verteilt rollten wir dann von Essen zu Essen ??????
Schön meine Familie mal wieder zu sehen ?‍?‍?‍?
Dann stand auch schon Silvester vor der Tür ? Mit meiner besten Freundin im Schlepptau ging es in die Emslandhallen nach Lingen. Biene, ich bin immer noch der Meinung dass wir nicht falsch gekleidet waren – Emsland halt.. ??
Was ein Abend – mehr muss dazu nicht gesagt werden. Geile Party mit den besten DJs die es gibt, alte Freunde und viel zu Essen! Achtung, viele Fotos im Anmarsch ??

IMG_4902

IMG_4920

IMG_4940

Irgendwie hab ich das Gefühl wir waren nur am feiern ? Naja, ich muss meine Zeit mit meiner besser Hälfte ausnutzen. So ging es nach Neujahr in unseren Stammclub ? Endlich mal wieder! Nachdem wir uns dann gefühlt 729230 Mal verfahren hatten, war der Abend echt spitzenmäßig! Da es nicht gereicht hat dass wir uns auf dem Hinweg verfahren hatten, taten wir es auf dem Rückweg erneut und machten dann frustrierend Pause bei dem goldenen        M ?? Ja, wie gesagt, „Stammclub“ ? Der Sekt war schuld ?

IMG_4979

IMG_4980

IMG_5005

IMG_5046

IMG_5059

Am nächsten Tag haben mich meine liebe Mama und Flo nach DDorf gebracht und von da aus gings Richtung Muc ✈️ Zwar mit langer Verspätung, aber so sah ich München mal von oben im dunkeln. Einfach wunderschön ?

So richtig gearbeitet wurde die Woche noch nicht wirklich. Waren Flyer in der Stadt verteilen, bei den Bavaria Film Studios und am Eisbach.
Jetzt Sitz ich gerad in der S-Bahn auf dem Weg ins Hans im Glück um meine Constantin Truppe wieder zu sehen.
Einen wunderschönen Abend und bis demnächst mit hoffentlich Bomben Neuigkeiten. ?

Cheers Lisa ?